Ev. Kinder- und Jugendhilfe Hossenhaus gGmbH

 

Die Ev. Kinder- und Jugendhilfe Hossenhaus gemeinnützige GmbH ist eine rechtlich selbständige juristische Person. Alleiniger Gesellschafter sind die Drei-Alt-Solinger Kirchengemeinden.

 

Wir bieten Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen, deren Erziehung und Entwicklung im Herkunftsmilieu nicht gewährleistet ist, Lebensorte und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

 

 

 

Kurzüberblick über Angebote und Leistungen:

 

Stationäre Wohn- und Lebensgemeinschaften:

4 Wohngruppen mit 36 Plätzen, davon bis zu 8 Plätze nach einem heilpädagogisch-therapeutischen 5-Tage Konzept. In jeder Wohnung leben bis zu 9 Kinder/Jugendliche alters- und geschlechtgemischt.

 

 

Inobhutnahme

1 Platz in einer stationären Wohnung

 

Verselbständigung für Jugendliche/junge Erwachsene

1 Platz in einem Trainingsapartment im Hauptgebäude.

 

Flexible, lebensfeldaufbauende Einzelbetreuung

Bis zu 5 Plätze für betreutes Wohnen zur Verselbständigung außerhalb der Einrichtung in eigener Wohneinheit.


 

Einzelbetreuung, individuelle Hilfe

Bis zu 3 Plätze für ambulante Betreuung durch eine/n einzelne/n Pädagogen/in.

 

 

Heilpädagogische Ambulanz

Diagnostik, Spieltherapie, Psychomotorik, heilpädagogische Übungsbehandlung, heilpädagogische Familienbegleitung etc.

 

 

2 heilpädagogisch-therapeutische Tagesgruppen

Jeweils 9 Plätze, partiell mit interner Beschulung.